Die Medien, welche hier verlinkt sind, sind Affiliate-Links. Das bedeutet, wir bekommen, solltest Du über diese Links etwas bestellen, eine kleine Provision, OHNE, dass Du mehr zahlst! Als kleinen zusätzlichen Service gebe ich bei den Büchern auch an, ob es bei skoobe.de verfügbar ist. Da ich mich gern vielseitig informiere und am liebsten alle Publikationen verschlinge, welche es zum Thema gibt, finde ich das Angebot von skoobe.de unschlagbar. Man zahlt einen monatlichen Beitrag und kann sich (je nach Mitgliedschaftslevel) bis zu 15 Bücher gleichzeitig ausleihen, die Ausleihmenge im Mitgliedschafts-Zeitraum ist aber nicht begrenzt. Mit einem Klick auf das Logo kannst Du

Skoobe - E-Books ausleihen statt kaufen30 Tage lang kostenlos testen und gleich mal die impfkritische Literatur durchstöbern 😉 .

Literatur zur Impf-Entscheidung

Der Klassiker von Dr. Suzanne Humphries, sehr empfehlenswert! Sie geht auf die Pocken, die hygienischen und anderen Lebensumstände ein und hat zu allen Themen eigentlich etwas zu sagen. Dass sie seit Jahren das Thema wirklich studiert und durchdringt, mekrt man beim Lesen. Sollte in keinem Bücher-Regal fehlen, zumal es im Preis für€9,95 in der gebundenen und€7,99 in der ebook-Version unschlagbar ist.

Eines der ersten impf-kritischen Bücher auf dem deutschen Markt, der deutsche Klassiker von dem Arzt Dr. med. Gerhard Buchwald.

Nur als Buch-Variante für €19,90 erhältlich.

Für mich ist Friedrich Graf im deutsch-sprachigen Bereich ein sehr kompetenter ärztlicher Ansprech-Partner. Besonders seine Bücher „Die Impfentscheidung“ und „Nicht impfen- was dann?“ sind lesenswerte und auch gut lesbare Bücher.

Das Taschenbuch erhältst Du für €15 und das ebook für €11,99

Da für mich zu einer Impf-Entscheidung auch dazu gehört, zu wissen, wie man im Krnakheits- oder Verletzungsfall sich verhält, finde ich das Geld für das Buch „Nicht impfen- was dann?“ gut angelegt.

Das Taschenbuch kostet €19,90, das ebook€15,99.

Ein Buch von einem weiteren unermüdlichen und kompetenten deutsch-sprachigen Aufklärer Dr. Johann Loibner.

Das Taschenbuch kostet €19, das ebook lediglich €4,99!

Ein weiteres Buch von Dr. Johann Loibner, welches hilft, Krankheit, Ansteckung….mit anderen Augen zu sehen…

Das Buch kostet €16,80.

Auch Andreas Bachmair beschäftigt sich seit Jahren mit der Impf-Thematik und hat einige Bücher publiziert. Zwei davon sollen hier Erwähnung finden, als erstes eines zur Impf-Entscheidung…

Taschenbuch €10,99

ebook €7,99

….und als zweites Buch von Andreas Bachmair eines zum Thema Nebenwirkung und Risiken der Impfungen

Taschenbuch €17,99

Das vielfach und oft empfohlene Buch von Dr. Martin Hirte. Als Einsteiger-Literatur gedacht, ich persönlich würde, wenn ich mich festlegen müsste, der Impf-Illusion klar den Vortritt geben aber das ist wahrscheinlich Geschmacks-Sache….

Das Taschenbuch kostet €12,99, die ebook-Variante €10,99.

Im April nächsten Jahres erscheint ein weiteres Buch von Dr. Martin Hirte, eine Orientierungshilfe für Eltern bei der Impfentscheidung.

Sowohl das Taschenbuch, als auch das ebook kosten €9,99.

Kurzweilig geschrieben und super lesbar, lockte mir immer wieder mal einen Schmunzler ab, das Buch von Daniel Hasler.

Das Taschenbuch kostet €11,90, das ebook lediglich €4,99!!!

Auch einige Titel von Daniel Trappitsch sollen in dieser Kategorie erwähnt werden, da sie preislich erschwinglich, kurz geschrieben und trotz allem informativ sind. 

Das Taschenbuch kostet lediglich €5,90.

Einen ganzheitlichen Einblick in das Zhema gibt Daniel Trappitsch in diesem Buch.

Das Taschenbuch kostet lediglich €18.

Literatur zur Impf-Entscheidung

Der Klassiker von Dr. Suzanne Humphries, sehr empfehlenswert! Sie geht auf die Pocken, die hygienischen und anderen Lebensumstände ein und hat zu allen Themen eigentlich etwas zu sagen. Dass sie seit Jahren das Thema wirklich studiert und durchdringt, mekrt man beim Lesen. Sollte in keinem Bücher-Regal fehlen, zumal es im Preis für€9,95 in der gebundenen und€7,99 in der ebook-Version unschlagbar ist.

Eines der ersten impf-kritischen Bücher auf dem deutschen Markt, der deutsche Klassiker von dem Arzt Dr. med. Gerhard Buchwald.

Nur als Buch-Variante für €19,90 erhältlich.

Für mich ist Friedrich Graf im deutsch-sprachigen Bereich ein sehr kompetenter ärztlicher Ansprech-Partner. Besonders seine Bücher „Die Impfentscheidung“ und „Nicht impfen- was dann?“ sind lesenswerte und auch gut lesbare Bücher.

Das Taschenbuch erhältst Du für €15 und das ebook für €11,99

Da für mich zu einer Impf-Entscheidung auch dazu gehört, zu wissen, wie man im Krnakheits- oder Verletzungsfall sich verhält, finde ich das Geld für das Buch „Nicht impfen- was dann?“ gut angelegt.

Das Taschenbuch kostet €19,90, das ebook€15,99.

Ein Buch von einem weiteren unermüdlichen und kompetenten deutsch-sprachigen Aufklärer Dr. Johann Loibner.

Das Taschenbuch kostet €19, das ebook lediglich €4,99!

Ein weiteres Buch von Dr. Johann Loibner, welches hilft, Krankheit, Ansteckung….mit anderen Augen zu sehen…

Das Buch kostet €16,80.

Auch Andreas Bachmair beschäftigt sich seit Jahren mit der Impf-Thematik und hat einige Bücher publiziert. Zwei davon sollen hier Erwähnung finden, als erstes eines zur Impf-Entscheidung…

Taschenbuch €10,99

ebook €7,99

….und als zweites Buch von Andreas Bachmair eines zum Thema Nebenwirkung und Risiken der Impfungen

Taschenbuch €17,99

Das vielfach und oft empfohlene Buch von Dr. Martin Hirte. Als Einsteiger-Literatur gedacht, ich persönlich würde, wenn ich mich festlegen müsste, der Impf-Illusion klar den Vortritt geben aber das ist wahrscheinlich Geschmacks-Sache….

Das Taschenbuch kostet €12,99, die ebook-Variante €10,99.

Im April nächsten Jahres erscheint ein weiteres Buch von Dr. Martin Hirte, eine Orientierungshilfe für Eltern bei der Impfentscheidung.

Sowohl das Taschenbuch, als auch das ebook kosten €9,99.

Kurzweilig geschrieben und super lesbar, lockte mir immer wieder mal einen Schmunzler ab, das Buch von Daniel Hasler.

Das Taschenbuch kostet €11,90, das ebook lediglich €4,99!!!

Auch einige Titel von Daniel Trappitsch sollen in dieser Kategorie erwähnt werden, da sie preislich erschwinglich, kurz geschrieben und trotz allem informativ sind. 

Das Taschenbuch kostet lediglich €5,90.

Einen ganzheitlichen Einblick in das Zhema gibt Daniel Trappitsch in diesem Buch.

Das Taschenbuch kostet lediglich €18.

Passwort aendern
Bitte Deine Email-Adresse eingeben. Ein neues Passwort wird Dir per Email zugeschickt.