Frank Reitemeyer

Frank Reitemeyer

Frank Reitemeyer

Über Frank Reitemeyer:

Frank Reitemeyer bezeichnet sich selbst als Wahrheitssucher. Schon in früher Jugend begann er zu recherchieren. Er ist vielfältig interessiert. Im September 2012  begann er mit seiner Seite Impfen? Nein, Danke!, weil er merkte, wie groß das Bedürfnis nach Aufklärung war und ist. Die Seite betreibt er neben den Facebook-Gruppen und informiert regelmäßig über Fakten, wobei er sich bemüht, dass auch Einsteiger des Themas verständliche Informationen finden. Im Dezember 2012 entstand die Idee, Aufkleber für die U-Hefte oder ähnliches zu entwickeln. Was im Spaß entstanden war, wurde zum „Kassenschlager“, wenn Du auch Aufkleber möchtest, kannst Du sie zum Unkostenbeitrag hier bestellen.

Seine Angebote:

   

außerdem gibt es noch Sets und andere tolle Dinge in seinem Shop, ein Besuch lohnt sich immer!

Das Interview mit Frank Reitemeyer:

Im Interview geht Frank Reitemeyer auf

viele verschiedene Aspekte des Impfens ein. Auch er bringt den
„philosophischen“ bzw. „spirituellen“ Teil ins Spiel. Er berichtet
über Definitionsveränderungen z. B. bei dem Begriff Placebo,
seine Recherchen in vielfältigen Medien,
seine Eingaben und Nachfragen bei den verschiedenen Behörden und
seine Arbeit für die Aufklärung einer breiten Masse.

Danke, Frank, dass Du Dir noch Zeit genommen hast, obwohl Du auch so schon viel Zeit in die Aufklärung investierst!

Hier noch 2 Dokumente, welche Frank zur Verfügung gestellt hat:

Die erwähnten Dateien:

Passwort aendern
Bitte Deine Email-Adresse eingeben. Ein neues Passwort wird Dir per Email zugeschickt.